FANDOM


Act 7: Mamoru Chiba - Tuxedo Mask
Act 7.jpg
Feest-Name 7. Kapitel - Manoru Chiba
romanisiert Act 7 Chiba Mamoru - Tuxedo Mask
Band (EMA) Band 2
Band (Feest) Der maskierte Mann
Kapitelübersicht
Vorheriges
Act 6: Tuxedo Mask
Nächstes
Act 8: Minako - Sailor V

Das siebte Kapitel der Sailor-Moon-Mangaserie trägt den Titel Act 7: Mamoru Chiba - Tuxedo Mask. Usagi Tsukino erfährt in diesem Kapitel erstmals von Mamoru Chibas wahrer Identität.

ZusammenfassungBearbeiten

Nach den Ereignissen im vorherigen Kapitel, ausgelöst durch Zoisite, wacht Usagi überrascht, nachdem sie ihr Bewusstsein verloren hatte, in Mamorus Appartment auf. Auf der Couch fällt ihr sogleich das Kostüm Tuxedo Masks auf und sie erfährt nun erstmals, dass es sich bei ihm um niemand anderen handelt, als um Mamoru. Auf die Frage hin, wieso er sich in Tuxedo Mask verwandele, antwortet er ihr, dass er auf der Suche nach seinen verlorengegangenen Erinnerungen sei und hierfür den Silberkristall finden müsse.

Er erzählt Usagivon dem Autounfall, bei dem er an seinem sechsten Geburtstag seine Eltern und sein Gedächtnis verloren habe. Den Namen "Mamoru Chiba" erhielt er später im Krankenhaus. Seit jener Zeit verfolge ihn Nacht immer derselbe Traum: Eine Frauengestalt, die ihn auffordert nach dem Silberkristall zu suchen.

Auch Mamoru fragt nun Usagi, von der er mittlerweile weiß, dass es sich bei ihr um Sailor Moon handelt, weshalb sie nach dem Silberkristall suche. Sie antwortet ihm, dass dies ihr Auftrag sei, der ihr von Luna aufgegeben wurde und sie seine Beschützerin sei. Während der Gesprächs wird Bunny bewusst, wie sehr ihr Herz klopft und sie sich auf eine gewisse Art zu ihm hingezogen fühlt. Gleichzeitig muss sie an die Worte denken, die Luna ihr mit auf den Weg gegeben hat: Tuxedo Mask sei als Feind einzuordnen. Usagi wird bewusst, dass das Teilen ihrer Geheimnisse wahrscheinlich nun vieles verändern werde. Sie verabschiedet sich von Mamoru, merkt im nachhinein jedoch, dass sie vergessen hat, ihm seine Spieluhr zurückzugeben.

Währenddessen übergibt Beryl Queen Metaria die Energie, die sie mit Hilfe der Prinzen der Vier Himmel bereits sammeln konnte. Metaria erklärt ihr jedoch, dass diese Energie nicht ausreiche und befiehlt ihr den Silberkristall aufzuspüren. Insgeheim beschließt Beryl jedoch den Kristall für sich zu behalten, um so Metarias Platz einzunehmen und Herrscherin über die gesamte Welt zu werden.

Unterdessen hat in der Stadt eine neue Videothek eröffnet un findet bei vielen Menschen großen Anklang, so auch bei Naru und vielen weiteren Klassenkameraden Usagis.

Usagi, Ami, Rei, Makoto und Luna treffen sich wenig später um sich über Sailor V zu unterhalten. Sie, insbesondere Usagi, vermuten, dass sie vielleicht eine besondere Bedeutung haben könnte und stellen somit Nachforschungen über sie an. Währenddessen überlegt Usagi, ob sie ihren Freundinnen davon erzählen sollte, dass sie die wahre Identität von Tuxedo Mask nun kenne und auch, dass er wisse dass sie Sailor Moon sei. Sie hat jedoch Angst vor den Reaktionen ihrer Mitstreiterinnen und beschließt das Geheimnis vorerst für sich zu behalten.

Später in der Spielhalle stecken sie eines der Videos aus der neuen Videothek in einen Sailor-V-Spielautomaten und müssen erstaunt feststellen, dass dieser extrem darauf reagiert und die Kassette sogleich wieder ausspuckt. Sofort gehen sie der Sache in ihrer Kommandozentrale genauer auf die Spur und können so feststellen, dass das Video Botschaften an das Unterbewusstsein seines Schauer sendet und ihm befielt, Sailor Moon zu suchen und sie lebend gefangen zu nehmen. Nachdem daraufhin das Video auch noch damit beginnt Ami ihre Energie zu entziehen, sind sie nun sicher, dass es sich hierbei erneut um einen Plan des Dark Kingdom handeln muss. Kurz darauf brechen eine Vielzahl von Menschen in den Raum ein, einige von ihnen bewaffnet, und versuchen Sailor Moon anzugreifen. Doch diese kann die fremdkontrollierten Leute von ihrem Bann befreien. Plötzlich taucht Zoisite auf und greift Sailor Moon an, die sich mit ihrem Moon Twilight Flash zu verteidigen versucht. Zoisite kann jedoch ausweichen und es gelingt ihm sie zu packen und nach dem Aufbewahrungsort der Silberkristalls zu befragen. Sie kann es ihm nicht beantworten, woraufhin er ihre Kehle immer stärker zudrückt. Auch Sailor Mars und Sailor Jupiter können mit ihren Angriffen nicht gegen Zoisite ausrichten und werden durch einem Angriff von ihm in Ohnmacht geschleudert. Er holt zum finalen Schlag aus, doch wird durch eine messerscharfe Halbmondscheibe vernichtet, bevor es ihm gelingt Sailor Moon zu töten. Erschrocken und erstaunt schaut sich Sailor Moon nach ihrem Retter um und muss überrascht feststellen, dass niemand geringeres als die legendäre Sailor V vor ihr steht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki