FANDOM


Sailor Moon
Staffel Sailor Moon Crystal, Episode 26
Akt 26
Japanischer Titel Act.26 再生 - NEVER ENDING -
Deutsche Übersetzung Akt. 26 Wiedergeburt - Never Ending -
Erstausstrahlung Japan 18.07.2015
Drehbuch  ?
Animation  ?
Regie  ?
Folgenübersicht
Vorherige
Akt 25 KONFRONTATION - DEATH PHANTOM -
Nächste
Akt 27 INFINITY 1 - VORAHNUNG - (TEIL 1)

Akt 26 WIEDERGEBURT - NEVER ENDING - ist die Sailor-Moon-Crystal-Episode zum 26. Kapitel des Sailor-Moon-Mangas.

Handlung Bearbeiten

Sailor Moon entfesselt ihre immense Kraft und Nemesis verschwindet gänzlich von der Bildfläche zusammen mit Sailor Moon selbst und Tuxedo Mask.

Zur selben Zeit erwachen Neo Queen Serenity, ihr Gatte King Endymion sowie ihre zukünftige Leibgarde aus ihrem komatösen Schlaf. Nachdem Neo Queen Serenity ihre Tochter Chibiusa herzlich in den Arm genommen hat, teilt sie den anderen mit, dass das Nemesis, gegen das sie kämpften, lediglich eine Illusion gewesen sei, und das echte am Ende des Sonnensystems gegen Sailor Moon und Tuxedo Mask kämpfe. Nachdem Chibiusa von ihrer Mutter ihren eigenen Cutie Moon Rod geschenkt bekommen hat, verwendet sie ihren Raum-Zeit-Schlüssel, um als Unterstützung zu Sailor Moon und Tuxedo Mask zu reisen. Die anderen Sailor Kriegerinnen bleiben in Crystal Tokyo und erhalten von der Neo Queen neue Kräfte und Titel: Sailor Mercury ist die Soldatin der Weisheit, Sailor Mars die Soldatin des Krieges, Sailor Jupiter die Soldatin der Stärke und Sailor Venus die Soldatin der Liebe.

In der Zwischenzeit sehen sich Sailor Moon und Tuxedo Mask mit dem Death Phantom - Nemesis - konfrontiert, der die Form eines schwarzen Loches annimmt. Als Sailor Moons Gewissen sie plagt, dass der Silberkristall so viel Leid und Konflikt hervorruft, wird ihr von Tuxedo Mask neuer Mut zum Kämpfen zugesprochen. Als Sailor Chibi Moon erscheint, bündeln sie und Sailor Moon ihre Kräfte, um mit Moon Princess Halation das Death Phantom endgültig zu zerstören. In diesem Kraftakt allerdings zerbrechen die Moon Cutie Rods sowie der Crystal Star.

Zurück in Crystal Tokyo beschwört Neo Queen Serenity den Spiral Heart Moon Rod und stellt Crystal Tokyo in seinen ursprünglichen Zustand zurück. Sie beschenkt ihr früheres Ich - Sailor Moon - mit dem dem neuen Stab sowie dem Cosmic Heart Compact, der es ihr ermöglichen wird, sich weiterhin verwandeln zu können. Nach einem sehr emotionalen Abschied reist das Sailor Team wieder zurück in die Gegenwart.

Als Usagi und Mamoru im Park beieinander sitzen, fällt plötzlich Chibiusa vom Himmel - ähnlich wie bei ihrer ersten Begegnung. Mit im Gepäck hat sie einen Brief ihrer Mutter, in der sie Usagi und ihr Team bittet, Chibiusa zu einer vollwertigen Sailor Kriegerin auszubilden.

BesetzungBearbeiten

Rolle Seiyū SynchronsprecherIn
Usagi Tsukino / Sailor Moon Kotono Mitsuishi Sabine Bohlmann
Luna Ryō Hirohashi Maresa Sedlmeir
Tuxedo Mask Kenji Nojima Johannes Raspe
Ami Mizuno / Sailor Mercury Hisako Kanemoto Leslie-Vanessa Lill
Rei Hino / Sailor Mars Rina Satō Laura Maire
Makoto Kino / Sailor Jupiter Ami Koshimizu Lea Kalbhenn
Minako Aino / Sailor Venus Shizuka Itō Caroline Combrinck
Artemis Yōhei Ōbayashi René Oltmanns
Chibiusa Tsukino / Sailor Chibi Moon Misato Fukuen Patricia Strasburger
Death Phantom Hiroshi Iwasaki Berno von Cramm

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki