FANDOM


Sailor Moon
Staffel Sailor Moon Crystal, Episode 6
Smc episode 06
Japanischer Titel Act.6 タキシード仮面 - TUXEDO MASK -
Deutsche Übersetzung Act.6 Tuxedo Kamen - Tuxedo Mask -
Erstausstrahlung Japan 20.09.2014
Drehbuch Yuji Kobayashi
Animation Miho Tanaka
Regie Yoko Ikeda
Folgenübersicht
Vorherige
Akt 5 MAKOTO - SAILOR JUPITER -
Nächste
Akt 7 MAMORU CHIBA - TUXEDO MASK -
Akt 6 TUXEDO MASK ist die Sailor-Moon-Crystal-Episode zum 6. Kapitel des Sailor-Moon-Mangas.

HandlungBearbeiten

Nach dem letzten Kampf übergibt Luna Sailor Moon den Moon Stick und erklärt ihr, dass sie auserkoren sei, den „Legendären Silberkristall“ und die Prinzessin des Mondes zu beschützen und als Anführerin der Sailor Kriegerinnen zu fungieren.

Am nächsten Morgen erwacht Mamoru von seinem immerwiederkehrenden Traum, in dem Soldaten zum Angriff übergehen und eine mysteriöse Frau mit langen Haaren nach dem Silberkristall ruft. Er versichert ihr, dass er den Silberkristall so schnell wie möglich fände.

Im Tsukino-Anwesen sieht sich Ikuko Tsukino die Nachrichten an, in denen über Tuxedo Mask berichtet wird. Jener habe sich als Krimineller bekannt, der auf der Suche nach dem Silberkristall sei. Luna fragt sich, was er damit bezwecken wolle.

Auf dem Weg zur Schule trifft Usagi auf Ami und Makoto. Während sie mit den beiden redet, stößt sich in ihrer unachtsamen Art gegen Mamoru. Sie erkennt ihn von einem früheren Zusammenstoß wieder, während er zu mehr Vorsicht mahnt. Als er abgeht, bemerkt Makoto, dass Usagi rot wird und sofort ärgert Makoto sie damit, dass sie den Jungen wohl möge. An seiner Uniform erkennt Ami, dass Mamoru wohl Student an der renommierten Städtischen Oberschule Motoazabu ist. In der Juban-Mittelschule ist das vorherrschende Thema unter den Schülern der Silberkristall, über den ganz Japan spricht.

Während Luna sich Gedanken über die Motive Tuxedo Masks macht, erhofft sich jener, dass sein neugewonnener Ruhm ihm neue Erkenntnisse über den Aufenthaltsort des Silberkristalls bringt.

Im Dark Kingdom verfolgen Zoisite und Kunzite die aktuellen Eregnisse über Queen Beryls Kirstallkugel. Kunzite zeigt sich amüsiert über den Eifer, den die Menschen bei der Suche nach dem Silberkristall an den Tag legen. Queen Beryl erinnert ihn, dass sie diejenigen sein müssen, die den Silberkristall bekommen müssen. Zudem fehle noch viel menschliche Energie, um endlich die große Herrscherin wiedererwachen zu lassen. Ein verletzter Nephrite schwankt zu Beryl und bittet um eine weitere Chance. Zoisite allerdings ignoriert ihn und verspricht hochmütig sowohl den Silberkristall als auch die fehlende Energie zu beschaffen.

Im Schutze der Nacht hält Luna ein Treffen mit Usagi, Ami, Rei und Makoto im Crown Game Center ab, um verschiedene Themen zu besprechen. Einerseits ist die Gesinnung Tuxedo Masks ein Rätsel, zudem sei die Bedeutung des Silberkristalls für die Mädchen unbekannt. Luna erklärt, dass der Silberkristall genügend Macht besäße, einen Planeten zu zerstören. Die Pflicht der Sailor Kriegerinnen sei es, ihn und die Mondprinzessin zu beschützen, die aus dem Silver Millennium stamme. Luna eröffnet den Mädchen, dass sie vom Mond für diesen Aufgabe auf die Erde gesandt wurde. Nach dieser Einführung versucht sich Usagi an einem Sailor-V-Spiel und bemerkt, dass die Waffe, die die Sailor-V-Spielfigur führt, ihrem Moon Stick verblüffend gleicht. Dann hört sie, wie sich die Spielfigur an sie mit ermutigenden Worten wendet. Diesen Vorfall behält sie für sich und wundert sich, ob Sailor V zu ihnen gehöre.

Am nächsten Tag ist Zoisites Plan im vollen Gange. Als Kristallexpertin Prof. Izono verkleidet erscheint er in einer TV-Show, in der er erläutert, der Silberkristall besäße magische Kräfte und könne seinem Besitzer ewiges Leben garantieren. Unterschwellig lässt er jedoch eine unheilvolle Energie über die Fernsehbildschirme verbreiten, die den Menschen einer Gehirnwäsche unterziehen. Alle Menschen in Tokio, die sich die Sendung angesehen haben, sind nun fanatisch auf der Suche nach dem Silberkristall. Als Usagi nach Hause kommt, obgliegt auch ihre Mutter dieser Manipulation. Über Usagis Laptop nimmt Luna mit Amis Communicator Kontakt auf. Sie ruft Ami, die sich mit Rei und Makoto inmitten des Wahnsinns befindet, zu einer ernuten Besprechung im Crown.

In der Spielhalle drückt Luna eine bestimmte Tastenabfolge am Sailor-V-Spiel, um einen unterirdischen Gang zu einer Geheimbasis freizulegen. Sie erklärt, dass sie dieses Versteck für Recherchen über den Feind nutze. Die Mädchen finden alsbald heraus, dass die manipulative Energie an einem bestimmten Punkt, der von einem Fernsehsender ausgehe, konzentriert sei. Luna vermutet Tuxedo Mask hinter dieser Tat und warnt Usagi eingehend vor dessen Machenschaften. Usagi, die dies nicht glauben möchte, stürmt weinend aus der Spielhalle.

Da die Menschen nicht in der Lage sind, den Silberkristall zu orten, verliert Zoisite die Geduld und möchte den Menschen die Energie endgültig absaugen. Allerdings stellen sich Luna, Ami, Rei und Makoto ihm entgegen. Nach seiner Offenbarung verwandeln sich die Mädchen in Sailor Mercury, Sailor Mars und Sailor Jupiter.

Derweil fühlt sich Usagi immer schwächer, als sie die Straßen entlangläuft. Sie bricht zusammen, wird aber von Tuxedo Mask aufgefangen. Sie spürt, dass ihre Stärke wiederkehrt, als Tuxedo Mask sie in Händen hält. Er gibt sich selbst die Schuld für all den Ärger, aber er benötigt den Silberkristall, nur leider besitzt er keine Spezialfähigkeiten wie die Sailor Kriegerinnen. Usagi gesteht, dass sie sich manchmal auch machtlos fühle, aber da spürt sie im Inneren, dass ihre Kameradinnen in Gefahr sind.

In der Zwischenzeit ist der Kampf gegen Zoisite im vollen Gange. Ihm gelingt es, den Attacken von Sailor Jupiter und Sailor Mars auszuweichen, allerdings ist er kurz von Sailor Mercurys Wasserfontäne benommen. Mit seinem grünen explodierenden Energiekugeln gelingt es ihm aber, die drei Kriegerinnen außer Gefecht zu setzen. Queen Beryl steigt nun vom Himmel herab und erläutert ihre Pläne, den Planeten mithilfe des Silberkristalls in ein Dark Kingdom zu verwandeln. Beunruhigt hält Luna nach Usagi Ausschau.

Usagi zögert, sich vor Tuxedo Mask zu verwandeln, doch dieser meint zu ihr, dass sie die einzige sei, die jeden noch retten könne. Sie müsse sich in Sailor Moon verwandeln. Usagi ist verwundert, dass er über ihre Identität als Sailor Moon Bescheid weiß, und verwandelt sich sogleich. Als Sailor Moon den Turm erreicht, erinnert sie sich an Sailor Vs aufmunternde Worte und verwendet den Moon Stick in derselben Art und Weise, wie die Sailor-V-Spielfigur im Videospiel. Sie verwendet Moon Healing Escalation gegen Queen Beryl, der Angriff wird jedoch von Zoisite abgefangen. Nachdem Queen Beryl mit dem verletzten Zoisite sich zurückgezogen hat, fliegt Sailor Moon durch Tokio, um ihre Heilfähigkeiten zu nutzen.

Danach bricht Sailor Moon vor Erschöpfung zusammen, wird aber erneut von Tuxedo Mask aufgefangen. Als er sie behutsam auf Händen trägt, fällt ihm eine Uhr aus der Tasche auf ihrem Rock. Die zwei werden im Geheimen von Sailor V und einer weißen Katze auf dem Dach eines Gebäudes beobachtet.

Usagi träumt erneut von dem mysteriösen Mann. Als sie aufwacht, findet sie sich in einem fremden Zimmer wieder. Als Mamoru dieses betritt, begreift sie, dass jener Junge der Tuxedo Mask ist, in dem sie sich verliebt hat.

Unterschiede im MangaBearbeiten

  • Sailor V und Artemis haben keinen Auftritt.
  • Nephrite ist bereits tot.
  • Usagi wird ebenfalls Opfer der Massenmanipulation durch Zoisite und sucht fanatisch nach dem Silberkristall.
  • Queen Beryl zeigt sich den Sailor Kriegerinnen noch nicht.
  • Sailor V kommuniziert mit Usagi noch nicht mittels dem Spielhallenspiel.
  • Luna spricht ein Passwort, um den Gang zur Geheimbasis freizulegen, und drückt keine Tastenkombination dafür. Ebenso ist auch nur Ami anwesend.
  • Zoisite kämpft weder gegen die Sailor Kriegerinnen noch werden diese oder Zoisite in einem Kampfgeschehen verletzt.
  • Zoisite stiehlt den Menschen die Energie direkt über den Fernsehbildschirmen.

BesetzungBearbeiten

Rolle Seiyū SynchronsprecherIn
Usagi Tsukino / Sailor Moon Kotono Mitsuishi Sabine Bohlmann
Luna Ryo Hirohashi Maresa Sedlmeir
Mamoru Chiba / Tuxedo Mask Kenji Nojima Johannes Raspe
Ami Mizuno / Sailor Mercury Hisako Kanemoto Leslie-Vanessa Lill
Rei Hino / Sailor Mars Rina Satō Laura Maire
Makoto Kino / Sailor Jupiter Ami Koshimizu Lea Kalbhenn
Sailor V Shizuka Itō Caroline Combrinck
Queen Beryl Misa Watanabe Angela Wiederhut
Nephrite Kosuke Toriumi Oliver Scheffel
Zoisite Masaya Matsukaze Julian Manuel
Zoisite als Prof. Izono Yuriko Yamaguchi Madeleine Stolze
Kunzite Eiji Takemoto Patrick Schröder
Ikuko Tsukino Yūko Mizutani Ilena Gwisdalla
Naru Osaka Satomi Satō Anna Ewelina
Gurio Umino Daiki Yamashita Felix Mayer
Yumiko Hyangri Kim Lara Wurmer
Kuri Yukiko Morishita Tatjana Pokorny
Nachrichtensprecherin Shino Shimoji Unbekannt
Nachrichtensprecher Keiji Hirai Unbekannt
Mann Yusuke Handa Unbekannt

Trivia Bearbeiten

  • Artemis hat seinen ersten Auftritt, allerdings ist er noch ohne Sprechrolle.
  • Madeleine Stolze, die in der deutschen Synchronfasssung des ersten Animes die Rolle von Zoisite übernahm, spricht hier erneut Zoisite, allerdings in seiner Verkleidung als Prof. Izono.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.