FANDOM


Chikon
Chikon1
Eigenschaften
Japanischer Name チクオーン
romanisiert Chikuōn
Spezies Dämon
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Death Busters
Befehlshaber Eugeal
Familie Keine
Alias Keines
Erster Animeauftritt Die Party
Seiyū Michiko Abe
SynchronsprecherIn Martina Duncker

Chikon ist ein Dämon unter der Führung Eugeals und entstand aus der Fusion eines Dämoneneis mit einem Grammophon. Sie wird von Eugeal im Kampf gegen die Sailor Kriegerinnen gerufen, nachdem die Hexe das Reine Herz von Edwards raubte.

Chikon2

Chikon in ihrem Ballkleid

In ihrer ersten Erscheinungsform trägt Chikon eine Maske, eine altmodische Lockenperücke sowie ein ausfallendes Ballkleid, mit dem sie allerdings ihre Schwierigkeiten mit der Fortbewegung hat. Die blauen, aufgenähten Rosen auf ihrem Kleid explodieren beim Aufprall und Chikon bombardiert deswegen ihre Feinde damit. Aus ihrer Handfläche kann Chikon desweiteren einen blauen Energiestrahl entfesseln, der jedoch nicht sonderlich kraftvoll wirkt, da Sailor Moon direkt getroffen keine Verletzungen davon zu tragen scheint.

Als Sailor Uranus ihr Kleid mit einem Angriff zerstört, zeigt sich Chikon in ihrem zweiten Erscheinungsbild. Mit einer Kurbel an der Hüfte kann sie das auf ihrer Schulter befestigte Grammophon in Gang setzen und aus dessen Trichter schießt sie Musiknoten auf ihre Gegnerinnen. Zudem ist sie mit ihrer schrillen Singstimme und der ohrenbetäubenden Musik in der Lage dem unfreiwilligen Zuhörer große Schmerzen zuzufügen. Als Tuxedo Mask die von Chikon gespielte Schallplatte zerstört, wirft sie zornig das Grammophon nach ihm und muss erkennen, dass sie nun völlig wehrlos ist. Daraufhin wird Chikon der Macht der Liebe vernichtet.

TriviaBearbeiten

  • Ihr Name leitet sich vom japanischen Wort für Grammophon, chikuonki (蓄音器), ab.
  • Chikon ist einer von drei Dämonen, die ihre Singstimme als Waffe einsetzen können. Die anderen beiden sind Octave und U-Tahime.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki