FANDOM


Daiheart
Daiheart
Eigenschaften
Japanischer Name ダイハート
romanisiert Daiheart (Daihāto)
Spezies Dämon
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Death Busters
Befehlshaber Kaorinite
Familie Keine
Alias Keines
Erster Animeauftritt Du schaffst es, Umino
Seiyū Michiko Neya
SynchronsprecherIn Martina Duncker

Daiheart ist ein Dämon unter dem Dienst Kaorinites und entstand aus der Fusion eines Dämoneneis und einer herzförmigen Bühnenattrappe. Sie versucht Uminos Reines Herz zu stehlen.

Daiheart vermag es mithilfe ihrer Magie junge Männer heraufzubeschwören, die die Sailor Kriegerinnen zum Tanzen auffordern. Jedoch verwandeln sie sich während des Tanzes in Monster und fesseln die Kriegerinnen mit tentakelähnlichen Auswüchsen.

Sailor Uranus und Sailor Neptun können den Inner Senshi jedoch helfen und Daiheart kann von Sailor Moon mit der Macht der Liebe vernichtet werden.

Videospiele

Daiheart tritt als regulärer Gegner im Sega-Game-Gear-Spiel Sailor Moon S auf.

Trivia

  • Der Dai-Teil ihres Namens ist eine Anspielung auf das japanische Wort dai (大), was übersetzt "groß" bedeutet. Das heart (engl. für "Herz") in ihrem Namen bezieht sich auf das Herz, aus dem sie erschaffen wurde.
Anime2
Dieser Charakter wurde nicht von Naoko Takeuchi kreiert, sondern eigens für die erste Sailor-Moon-Animeserie erschaffen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki