FANDOM


Doorknobda
Door.jpg
Eigenschaften
Japanischer Name ドアノブダー
romanisiert Doorknobda (Doanobudā)
Spezies Dämon
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Death Busters
Befehlshaber Eugeal
Familie Keine
Alias Keines
Erster Animeauftritt Die Enttarnung
Seiyū Omi Minami
SynchronsprecherIn Michèle Tichawsky

Doorknobda ist ein Dämon unter dem Dienst von Eugeal stehend und entstand aus der Fusion eines Dämoneneis mit einem Schloss, das Dr. Tomoe aus einer Tür rausgesägt hat. Als Eugeal in Minako Ainos Reines Herz nach einem Talisman suchen wollte und mit Bunny konfrontiert in einer Tiefgarage wird, ruft sie Doorknobda aus der Kiste und befiehlt ihr sämtliche Eingänge zu versiegeln, damit auch ja keine Sailor Kriegerin sie bei der Arbeit stört. Haruka Tenno und Michiru Kaio schaffen es noch rechtzeitig sich in die Garage einzuschmuggeln, bevor der Eingang endgültig verschlossen werden konnte.

Um ihr eigenes Leben zu retten, müssen sich die drei vor den Augen Eugeals verwandeln. Die Hexe befiehlt ihren Dämon die Sailor Kriegerinnen zu beseitigen, doch Doorknobda zeigt sich wenig kooperativ und erklärt ihrer Meisterin, dass sie nur da ist, um Türen zu verschließen und für andere Arbeiten nicht ausgestattet ist. Widerwillig verrichtet sie dennoch ihre ungewollte Aufgabe und kämpft gegen die Sailor Kriegerinnen. Getroffen durch Sailor Neptuns Planetenangriff fängt Doorknobda an zu rosten und kann nicht mehr viel ausrichten.

Als Sailor Moon Eugeal und Doorknobda mit ihrer Macht der Liebe angreifen will, kriegt der Dämon die Panik und schiebt die ganze Schuld und Verantwortung auf Eugeal. Im Original sagt Doorknobda zu Sailor Moon, dass sie zuerst mal Eugeal erledigen soll. Die Hexe kann den Angriff Sailor Moons mit ihrem Hexenfeuer abwehren und leitet ihn zu Doordknobda, was ihre Vernichtung bedeutet.

VideospieleBearbeiten

Im Rollenspiel Sailor Moon: Another Story ist sie eines der Monster in Apsus dunklem Schloss.

TriviaBearbeiten

Door knob ist das englische Wort für Türknauf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki