FANDOM


Tsunami.jpg

Der Angriff in der Animeserie

Galaktischer Wirbelsturm (jap. Galactica Tsunami, ギャラクティカ・ツナミ) ist eine Attacke von Sailor Aluminium Siren.

AnimeBearbeiten

In der deutschen Synchronfassung der Animeserie lautet der Angriff Galaktisches Feuer, stellt jedoch keine wirkliche Attacke dar. In einem Flugzeug in die Ecke gedrängt von den Sailor Kriegerinnen, greift Alumina Siren verzweifelt zu diversen Getränkekartons und schleudert sie auf ihre Gegner. Die vier Inner Senshi können den "Angriff" jedoch abwehren. Sailor Alumina Siren verschwindet daraufhin und wird von Sailor Galaxia aufgrund ihrer Unfähigkeit zum Tode verurteilt.

MangaBearbeiten

In der Mangaserie scheint es, dass der Angriff Sailor Aluminium Sirens Haare unnatürlich lang wachsen lässt. Mit diesen nimmt sie Sailor Jupiter und Sailor Merkur gefangen und raubt ihnen schließlich mit ihren Armreifen die Sailor Kristalle, womit sie die beiden Kriegerinnen tötet. Auch Sailor Uranus' Kosmischer Sturm hat nicht die Kraft, etwas gegen den Angriff auszurichten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki