FANDOM


Pegasus1

Pegasus mit Chibiusa, der goldene Kristall auf der Stirn von Pegasus

Der Goldene Kristall (auch Goldkristall) kommt sowohl in der Anime, als auch in der Mangaserie vor.

Anime Bearbeiten

In der vierten Staffel des Animes ist es das Hauptziel der Dead Mooners den Goldenen Kristall zu erlangen, der sich in Besitz von Pegasus befindet. Dieser trägt ihn in Form eines Horns auf der Stirn. Gegen Ende der Staffel benutzen Sailor Moon und Sailor Chibi Moon den Kristall, um Königin Nehellenia zu besiegen. Danach kommt er wieder in die Obhut von Pegasus, der ihn mit zurück nach Elysion nimmt.

Manga Bearbeiten

Im Manga befindet sich der Goldkristall innerhalb Mamoru Chibas Körpers, ähnlich dem Silberkristall und Bunny Tsukino. Der Goldene Kristall ist das irdische Pendant zum Silberkristall des Mondes. Nur durch diesen Kristall konnte Usagi zusammen mit Mamoru die Kräfte aufbringen, um diverse Gegner besiegen zu können.

Trivia Bearbeiten

  • Der Sternenkristall von Mamoru ist ebenfalls golden und hat eine ähnliche Form, hat jedoch nichts mit dem Goldenen Kristall zu tun.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki