FANDOM


Gräfin Rose
GRose
Eigenschaften
Japanischer Name ローズ伯爵夫人
romanisiert Rōzu hakushaku fujin
Spezies Mensch
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Adelige
Alias Shakōkai
Familie Unbekannt
Beruf Gräfin, Leiterin des Prinzessinnenkurses
Erster Auftritt Die englische Gräfin
Seiyū Yōko Kawanami
SynchronsprecherIn Marina Köhler

Gräfin Rose ist eine reiche in Tokio lebende Adelige, die von Kunzite für seine Pläne, Sailor Moon und den Silberkristall ausfindig zu machen, benutzt wird.

Sie leitet den sogenannten Prinzessinnenkurs, bei der die japanischen Mädchen lernen können, wie sich eine Prinzessin zu benehmen hat. Die Aufnahmeprüfung besteht lediglich darin, einen Frisbee gekonnt zu werfen. Da Sailor Moon den Mondstein so wie einen Frisbee wirft, erhält Gräfin Rose einen ersten Eindruck, ob die mögliche Kursteilnehmerin die gesuchte Sailor Kriegerin sein könnte. Somit schafft es auch Bunny Tsukino in ihren Kurs aufgenommen zu werden, aber mit ihre unmöglichen Manieren strengt Gräfin Rose doch sehr an.

Am Ende dieses Kurses findet ein Tanzabend statt, an dem Gräfin Rose entscheidet, wer von den Mädchen den Kurs bestanden hat. Diejenigen, die sie beim Tanzen auf die Schulter tippt, haben bestanden und werden von der Gräfin in einem separaten Raum gebraucht, in dem sich Gräfin Rose in den Yōma Shakōkai verwandelt und ihre Dienerschaft sowie die Mädchen zu Wachsfiguren macht. Da Bunny, Rei und Minako beim Kurs durchgefallen sind, muss laut ihrer korrekten Annahme eine der drei Sailor Moon sein.

Nach einem Kampf wird Shakōkai durch das Mondzepter und die Macht des Mondes wieder zurück in einen Menschen verwandelt und sie vergisst ihre Zeit unter dem Dienst von Kunzite.

Anime2
Dieser Charakter wurde nicht von Naoko Takeuchi kreiert, sondern eigens für die erste Sailor-Moon-Animeserie erschaffen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki