FANDOM


Fancy.jpg

Das Fancy Omazinai House

Das Haus der Steine (jap. Fancy Omazinai House) ist ein Geschäft, in dem Glücksbringer in Form von Ketten, Medaillons, Armbändern und dergleichen verkauft werden. Es gehört zu den Heiligen Ursprungsorten von Kristall Tokio.

Calaverite und Petzite übernehmen den Laden, um die Schwarze Macht von dort aus zu verbreiten.[1] Aufgrund von liebesverachtender und männerfeindlichen Aussagen, die die beiden als Verkäuferinnen tätigen, fliegt ihre Tarnung jedoch auf und sie müssen sich Sailor Jupiter und Sailor Venus zum Kampf stellen.

Als die anderen Sailor Kriegerinnen auftauchen, verschwinden die Schwestern und befehlen dem Droido Jamanen sich um die Gegnerinnen zu kümmern. Nachdem Jamanen von Sailor Moon vernichtet wurde, wird das Haus der Steine nicht mehr erwähnt.

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki