FANDOM


Iguala
Iguala
Eigenschaften
Japanischer Name イグアーラ
romanisiert Iguara (Iguala)
Spezies Yōma
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Königreich des Dunkeln
Befehlshaber Jedyte
Familie Unbekannt
Alias Verkäuferin im Parfum
Erster Animeauftritt Das neue Haustier
Seiyū Yōko Matsuoka
SynchronsprecherIn Kathrin Simon

Iguala ist ein Yōma unter dem Befehl von Jedyte und erhält von ihm den Auftrag, die Energie der Menschen für den Großen Herrscher des Königreich des Dunkeln zu rauben. Zu diesem Zweck tarnt sich Iguala als menschliche Verkäuferin in der Tierhandlung Parfum, um die äußerst pflegeleichten Chanellas als Haustiere zu verkaufen. Diese Chanellas hypnotisieren ihre Besitzer und so werden sie zu Igualas Sklaven, die sie kontrollieren kann.

Sailor Moon und Luna kommen ihr auf die Schliche und rennen zur Tierhandlung Parfum, wo Iguala bereits alle ihre Sklaven versammelt hat. Iguala nimmt ihre wahre Gestalt - die eines Echsenwesens - an und befiehlt ihre Sklaven Sailor Moon anzugreifen. Mithilfe des Sternenstaubs ihres Mondsteins gelingt es Sailor Moon die Menschen von der Gedankenkontrolle zu befreien. Iguala schreitet selbst in den Kampf gegen Sailor Moon und umklammert mit ihrem Echsenschwanz den Hals der Sailor Kriegerin, um sie zu erledigen. Im Würgegriff gefangen ergreift Sailor Moon ihr Diadem, um sich zu retten. Sie wirft den Mondstein gegen den Schwachpunkt von Igualas Körper, den Schwanzansatz, und vermag somit, Iguala zu besigen. Mit dem Tod von Iguala lösen sich auch die Chanellas in Staub auf.

TriviaBearbeiten

  • Igualas Name leitet sich vom englischen Wort iguana ab, das auf Deutsch Leguan bedeutet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki