FANDOM


Joto.jpg

Die Joto-Apotheke

Die Joto-Apotheke (jap. 城東薬局, Jōtō yakkyoku) ist eine 24 Stunden am Tag geöffnete Apotheke in Tokio. Nachdem Makoto Kino sich mit dem Virus angesteckt, der durch Black Moon in der ganzen Stadt verteilt wurde, bringen Motoki Furuhata und seine Schwester sie in das Geschäft, um für sie Medizin zu kaufen.[1]

Mitarbeiter in der Apotheke ist ein junger Mann, der Unazuki sofort positiv ins Auge fällt.

Die Schilder vor der Apotheke werben für "Osabu-Magenmedizin" sowie Aufbaupräparate.

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki