FANDOM


Königin Badianu
Supers badiane1
Eigenschaften
Name (EMA) Kein Auftritt
Name (Feest) Kein Auftritt
Name (Anime) Königin Badianu
Japanischer Name 女王バディヤーヌ
romanisiert Joō Badiyānu
Spezies Humanoid
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Verbündete Königin Badianus
Familie unbekannt
Alias Keines
Erste Auftritte
Manga Kein Auftritt
Erste Animeserie Reise ins Land der Träume
PGSM Kein Auftritt
Sailor Moon Crystal Kein Auftritt
Darstellende
Seiyū Rihoko Yoshida
Seiyū (Crystal) Keine
PGSM Keine
SynchronsprecherIn Doris Gallart
SprecherIn (Crystal) {{{SprecherIn (Crystal)}}}
Königin Badianu befiehlt den Traumgeistern, Kinder zu entführen, um sie ins Schloss Marzipanu zu bringen und sie dort ewig schlafen und Träumen zu lassen. Sie braucht die Energie der Träume von Kindern, um ihr Schwarzes Traumloch zu vergrößern. Wenn ihr Schwarzes Traumloch groß genug ist, plant sie damit, die Erde zu verschlingen und die Menschen ewig Träumen zu lassen und so ihre Energie zu stehlen.

Als Sailor Moon ins Schwarze Traumloch eindringt, um die im Schlaf gefangene Chibiusa zu retten und sich an den Worten der anderen Sailor Kriegerinnen erinnert, fängt plötzlich der Silberkristall an zu leuchten.

Badiane mit chibiusa
Während des Kampfes zwischen Sailor Moon und Königin Badianu, vereinigt sie sich mit dem mit Energie geladenem und brennendem Traumloch und kann somit auf Sailor Moon riesige Mengen an Feuer werfen. Sailor Moon bittet die anderen Sailor Kriegerinnen, ihre Kräfte auszuleihen, um Sailor Chibi Moon zu erwecken. Nachdem Chibi Moon erweckt wurde, greifen Sailor Moon und Sailor Chibi Moon Königin Badianu mit ihren Kristallkaleidoskopen an und besiegen sie. Königin Badianu löst sich schließlich gemeinsam mit dem Schwarzen Traumloch auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki