FANDOM


Sailor Moon
Staffel Sailor Stars, Episode 178
Folge178
Japanischer Titel ルナは見た!?
アイドル夜天の素顔
(RUNA wa Mita!? AIDORU Yaten no Sugao)
Deutsche Übersetzung Luna hat es gesehen! Den wahren Yaten, das Idol
Erstausstrahlung Japan 22. Juni 1996
Drehbuch Ryota Yamaguchi
Animation Yoshihiro Kitano
Regie Harume Kosaka
Folgenübersicht
Vorherige
Amans Komet
Nächste
Der beste Koch der Stadt

In Luna und Yaten werden Freunde macht Yaten zufällig Bekanntschaft mit der Mondkatze Luna und stimmt zu, dass er mit ihr an der Fernsehsendung Stars und ihre Haustiere teilnimmt.

ZusammenfassungBearbeiten

Bunny, Ami, Rei, Makoto und Minako schlendern durch die Straßen und machen sich Sorgen um Luna, die schon seit einer Woche verschwunden ist. Als die Mädchen an einem Schaufenster vorbeigehen, erblicken sie Yaten im Fernsehapparat und registrieren, dass er Luna hält.

Zurück in der Schule entschließen sie sich, mit Yaten über Luna zu sprechen. Da erscheint plötzlich ein Mädchen und überreicht Bunny einen Liebesbrief mit der Bitte, dass sie diesen Yaten bringen möge. Sie finden Yaten, während er ein Buch liest und meckert die Mädchen an, dass er nicht gestört werden möchte. Nichtsdestotrotz überreicht Bunny ihm den Brief und er wirft ihn weg ohne ihn sich durchzulesen, was Bunny schwer auf den Magen schlägt.

Nach der Schule treffen sich die Mädchen am Hikawa-Tempel und Artemis vertraut ihnen an, dass er sehr traurig sei, da er Luna vermisse. Und da taucht Luna aus heiterem Himmel auf und gesteht, dass sie die ganze Zeit mit Yaten zusammen war und schildert die Ereignisse, wie es dazu kam. Die Three Lights willigten ein, bei einer Fernsehsendung über Stars und ihre Haustiere mitzumachen, und Yaten kaufte sich zu der Gelegenheit ein Chamäleon, was jedoch später ausbüchst. Seiya und Taiki halfen ihm bei der Suche und erblickten zufälligerweise Luna. Da entschlossen sie sich spontan, dass sie ihr Haustier für die Sendung werden solle. Zuerst wollte Luna damit nichts zu tun haben, allerdings änderte sie ihre Meinung, als Yaten sie anlächelte.

In der Zwischenzeit verlässt Yaten den Fernsehsender Galaxie, allerdings wird er von der Schauspielerin Noriko Okamachi aufgehalten und von ihr zu sich nach Hause eingeladen. Yaten zeigt ihr jedoch sehr unfreundlich die kalte Schulter und Noriko geht wütend und weinend fort.

In ihrer Limousine schelten Taiki und Seiya Yaten für sein rüdes Benehmen gegenüber Noriko und auch den Fans der Three Lights, da er achtlos jeden Fanbrief wegwirft, ohne ihn gelesen zu haben. Yaten versteht einfach nicht, warum die Mädchen jemanden lieben können, ohne dass sie einen der dreien persönlich kenne. Er fügt hinzu, dass er nur an eine bestimmte Person denke, was Luna neugierig macht, wer diese Person sein könnte.

Yaten nimmt Luna zu einem Tierfriseur mit, um sie für die Aufnahmen rauszuputzen. Bunny und ihre Freundinnen beobachten die Beiden. Noriko erscheint ebenfalls mit ihrer Katze im Salon und nachdem sie Luna in charmanter Weise beleidigte, entschuldigt sich Noriko bei Yaten für ihre Reaktion am vorhergehenden Tag, da sie sich nicht im Klaren darüber war, dass Yaten homosexuell sei. Bei dieser Bezichtigung wird Luna so wütend, dass sie der Schauspielerin mit ihren Klauen ins Gesicht kratzt. Aber bevor sich die zornige Noriko dafür revanchieren kann, kommt Sailor Iron Mouse als die verkleidete Reporterin Nezu hinzu, die ein Interview mit Yaten und Noriko machen möchte. Yaten verzichtet darauf und zieht sich zurück. Noriko allerdings fühlt sich geschmeichelt und ist bereit für die Fragen. Sofort enttarnt sich Nezu und attackiert mit ihren Armreifen Noriko, um an ihren Sternenkristall zu gelangen.

Yaten weigert sich sich einzumischen, da er keinen Grund darin sieht. Egal, was sie tun, es nützt nichts, wenn sie nicht ihre Prinzessin finden können. Luna aber versucht zu helfen und attackiert Iron Mouse, allerdings wird ihr Angriff abgewehrt und Luna wird durch das Glasfenster geschleudert. Yaten ist überrascht, dass Luna Noriko zu Hilfe eilen wollte, und läuft zu ihr, um zu sehen, ob es der Katze gut gehe.

Es stellt sich heraus, dass Noriko keinen echten Sternenkristall besitzt und er sein Licht verliert. Die Inner Senshi erscheinen, allerdings zeigt sich Iron Mouse gelangweilt von ihren Sprüchen und zieht sich zurück. Nun müssen die Sailor Kriegerinnen mit der in eine Phage verwandelten Noriko, die sich jetzt Ojo nennt, kämpfen.

Währenddessen hält Yaten die bewusstlose Luna im Arm und sagt zu sich selber, dass er nun eine Entscheidung getroffen habe. Er legt sie nieder und als er Artemis erblickt, bittet er den Kater, dass er auf sie aufpassen solle. Yaten rennt zurück zum Kampfschauplatz und verwandelt sich in Sailor Star Healer. Sie greift Ojo mit ihrem Angriff an und teilt den überraschten Kriegerinnen mit, dass er ihnen wegen Luna helfen möchte. Sailor Moon gelingt es auch, dass sie Ojo wieder zurück zu Noriko verwandeln kann.

Zurück an der Schule öffnet Yaten seinen Spint und eine Menge Liebesbriefe fallen ihm entgegen. Bunny beobachtet Yaten und ist sich sicher, dass er sie wieder nur wegwerfen werde. Luna sagt, dass es in Ordnung sei, da er jemanden habe, den er liebe. Entgegen Bunnys Erwartungen sammelt Yaten die Briefe und als er Bunny und Luna erblickt, lädt er Luna ein, dass sie ihm jederzeit besuchen könne. Als er mit den Briefen weggeht, ist Bunny verblüfft über Yatens Verhaltensänderung und Luna hofft, dass Yaten sie bald finden möge.

BesetzungBearbeiten

Rolle Seiyû Synchronsprecher/in
Bunny Tsukino / Sailor Moon Kotono Mitsuishi Inez Günther
Ami Mizuno / Sailor Merkur Aya Hisakawa Stefanie von Lerchenfeld
Rei Hino / Sailor Mars Michie Tomizawa Julia Haacke
Makoto Kino / Sailor Jupiter Emi Shinohara Veronika Neugebauer
Minako Aino / Sailor Venus Rica Fukami Claudia Lössl
Seiya Kou / Sailor Star Fighter Shiho Niiyama Ditte Schupp
Taiki Kou / Sailor Star Maker Narumi Tsunoda Martina Duncker
Yaten Kou / Sailor Star Healer Chika Sakamoto Irina Wanka
Luna Keiko Han Mara Winzer
Artemis Yasuhiro Takato Bernd Stephan
Sailor Iron Mouse Eriko Hara Melanie Manstein
Noriko Okamachi / Ojo Yumi Takada Shandra Schadt
Tierfriseurin Nobuhiko Kazama Bettina Kenter
Interviewerin Makiko Ohmoto Michele Sterr

TriviaBearbeiten

  • In der deutschen Synchronfassung wird Yaten von Noriko nicht bezichtigt, homosexuell zu sein. Stattdessen entschuldigt sie sich für ihr Verhalten und sie hoffe, dass die beiden dennoch gute Freunde werden können.
  • Zum ersten Mal ist Sailor Star Healters Verwandlung zu sehen.
  • In dieser Episode ist zum einzigen Mal das Nasenbluten eines Charakters zu sehen: Minako, als Luna ihr erzählt, dass sie zusammen mit Yaten im Bad war. Nasenbluten in einer Animeserie ist meist ein Zeichen dafür, dass ein Charakter schmutzige und perverse Gedanken hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki