FANDOM


Mond und Erde

Mond und Erde

Der Mond ist ein natürlicher Satellit der Erde. Um Verwechslungen mit anderen Monden, wie zum Beispiel dem Marsmond Phobos zu vermeiden, wird der Mond oft als Erdmond bezeichnet.

Sein Zeichen ☾ stellt die abnehmende Mondsichel dar. Dieses Zeichen befindet sich zum Beispiel auf Lunas und Artemis' Stirn und zeichnet sie als Wesen vom Mond aus.

Zu Zeiten des Silver Millenniums war der Mond bewohnt. Die Herrscherin war Queen Serenity, ihre Tochter war Princess Serenity. Gleichzeitig existierte auf der Erde das Golden Kingdom mit den Herrscher Prince Endymion. Beide Reiche wurden jedoch in einem Krieg zerstört, der von Queen Metaria angezettelt wurde. Die Kreatur von der Sonne brach eines Tages über die Erde hinein und machte sich die Menschheit untertan. In dem Krieg zwischen Mond- und Erdenbewohnern wurde sämtliches Leben ausgelöscht und die Evolution begann von Neuem.

Nach dem Besiegen von Queen Meteria, wird das Mondreich erneut aufgebaut, doch die Erbfolgerin alias Sailor Moon weigert sich am Anfang über das Mondreich zu herrschen. Erst Jahrtausende später, diesmal jedoch auf der Erde, entsteht erneut ein planetenumspannendes Königreich. Sein Zentrum ist der Regierungssitz von Neo Queen Serenity und King Endymion, die Stadt Crystal Tokyo, welche auf dem Gebiet des ehemaligen Tokios entstand.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki