Fandom

Sailor Moon Wiki

Motoki Furuhata

1.565Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Motoki Furuhata
Motoki.gif
Eigenschaften
Name (EMA) Motoki Furuhata
Name (Feest) Motoki Furuhata
Name (Anime) Motoki Furuhata
Japanischer Name 古幡元基
romanisiert Furuhata Motoki
Spezies Mensch
Geschlecht Männlich
Zugehörigkeit Zivilist
Beruf Student
Familie Schwester, Verlobte, Eltern
Alias Keines
Erste Auftritte
Manga Minako in "Game Center Crown" (V)
Usagi - Sailor Moon
Erste Animeserie Die Wahrsagerin
PGSM ACT 2
Sailor Moon Crystal Usagi - Sailor Moon -
Darstellende
Seiyū Hiroyuki Satō
Seiyū (Crystal) Hiroshi Okamoto
PGSM Masaya Kikawada
SynchronsprecherIn Hubertus von Lerchenfeld
unbekannte Sprecher
SprecherIn (Crystal) Leonard Hohm

Motoki Furuhata ist Student an der KO Universität und arbeitet neben seinem Studium in der Spielhalle "Crown". Bei dieser Tätigkeit lernt er auch Usagi Tsukino und ihre Freundinnen kennen. Er ist der ältere Bruder von Unazuki Furuhata, der Freund und später auch der Verlobte von Reika Nishimura und der beste Freund Mamoru Chibas.

Motoki ist sehr freundlich und ein einfacher, lockerer Typ. Aufgrund seines Charakters und auch seines guten Aussehens schwärmt nicht nur Usagi für ihn, sondern auch Makoto Kino im Anime und Manga, Minako Aino in den Sailor V Mangas und Ami Mizuno in den Mangas. Allerdings empfindet er für die Mädchen nichts, da sie ihm viel zu jung seien und er sie mehr wie kleine Schwestern sehe.

Er führt eine Beziehung mit der sehr begabten Studienkollegin Reika, die sich dazu entscheidet, ihm wegen eines sehr begehrten Auslandspraktikums in Afrika zu verlassen. Als die beiden sich Lebewohl sagen wollte, kommt Zoisite und attackiert die beiden wegen des Regenbogenkristalls in Reikas Körper. Motoki stellt sich ihr in den Weg, wird allerdings von Zoisites Angriff umgeworfen und Reika kann in den Teufel Techniklon verwandelt werden. Die beiden werden von den Sailor Kriegerinnen allerdings gerettet und Motoki verspricht Reika, dass er auf sie warten werde.

In der vierten Staffel kommt Reika kurz zurück, allerdings erhält sie wieder ein Angebot. Dieses Mal wird ihr die Ehre zuteil, in Europa ihr Reiten zu trainieren und perfektionieren. Auch dieses Mal verspricht der treue Motoki auf seine Verlobte zu warten.

MangaBearbeiten

Im Manga erfährt Motoki von den wahren Identitäten als es zum letzten Kampf gegen Queen Beryl kommt. Er verspricht den Kriegerinnen, dass er das Geheimnis für sich behalten werde und bietet ihnen seine Hilfe an, wann immer sie sie benötigen.

PGSMBearbeiten

In der Realserie arbeitet Motoki ebenfalls im "Crown", allerdings ist es hier ein Karaokecenter und keine Spielhalle. Als Motoki den kaputt gegangen Anzug von Mamoru für ihn waschen und reparieren soll, erkennt Usagi, dass es sich bei diesem Anzug um den von Tuxedo Mask handelt und hält Motoki für lange Zeit für Tuxedo Mask.

Der gutherzige Bursche hält eine Schildkröte mit dem Namen Kamekichi als Haustier und verbringt viel Zeit mit ihr. Als Nephrite aus dem Königreich des Dunkeln verbannt wird, nimmt Motoki den jähzornigen Ex-Shitennou unter seine Fittiche und soll von nun an für das Karaokecenter arbeiten.

Motoki verliebt sich Hals über Kopf in Makoto, die ihm jedoch einen Korb gibt und sein Herz bricht. Im Special Act kommen die beiden allerdings doch noch zusammen und führen eine glückliche Beziehung miteinander.

Trivia Bearbeiten

  • Motokis Leibspeise ist Hayashi Rice[1].

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki