FANDOM


Ponko
Ponko.jpg
Eigenschaften
Japanischer Name ポン子
romanisiert Ponko
Spezies Lemur
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Dead Moon
Befehlshaber Tigerauge
Familie Unbekannt
Alias Keines
Erster Animeauftritt Sonne, Strand und Träume
Seiyū Mami Matsui
SynchronsprecherIn Sabine Bohlmann

Ponko ist ein Lemur unter dem Dienst Tigerauges und wird von ihm gerufen, als er Ami Mizuno wegen ihres Traumspiegels attackiert. Ponko kämpft gegen die Sailor Kriegerinnen, indem sie ein Ratespiel mit ihnen spielt. Sie verschluckt eine rote und eine weiße Kugel, wenn die Kriegerinnen falsch raten, welche sie nun wieder ausspuckt, explodiert diese Kugel. Sollten sich die Kriegerinnen weigern mitzumachen, so spuckt sie eine große Bombe aus. Sie besitzt auch noch eine goldene Kugel, die sogar noch mächtiger sein soll als die anderen, jedoch wird sie von Tuxedo Mask abgehalten, sie zu benutzen. Ponko wird von der Meditation des Mondes vernichtet.

TriviaBearbeiten

  • In der japanischen Originalfassung ist sie zu verschämt, um den Namen der Attacke mit dem goldenen Ball zu verraten, da dieser Begriff (金玉 Goldene/r Ball/Bälle) im Japanischen ein Synonym für die Hoden ist.
  • Als Ponko die zwei Kugeln verschluckt, wachsen ihre Brüste zu großen heran und ihr Aussehen wird erwachsen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki