FANDOM


Quiz Sailor Moon - Chiryoku Tairyoku Toki no Un ist ein Videospiel, das 1997 von Banpresto in den japanischen Arcadehallen veröffentlicht wurde. Bei diesem Spiel handelt es sich um ein Quizspiel und da es außerhalb Japans nicht veröffentlicht wurde, gibt es dieses nur auf Japanisch.

Sämtliche auf der Spielwelt agierenden Figuren sind im Chibi-Stil gehalten.

SpielmechanikBearbeiten

Ziel des Spiels ist es, die Death Busters zu besiegen.

Als spielbare Charaktere stehen sieben Sailor Kriegerinnen zur Verfügung. Nachdem der Spieler seine Favorit ausgewählt hat, hat er die Wahl zwischen verschiedenen Arealen, die von den Death Busters befreit werden müssen. Um sich dort fortbewegen zu können, muss gewürfelt werden. Je nachdem, welche Zahl gewürfelt wurde, rückt man immer weiter voran. Nach jeder Runde erscheint ein Daimon oder ein Death-Buster-Bossgegner, der dem Spieler eine Frage stellt. Wenn man diese richtig beantwortet, darf man erneut würfeln.

Es können auch Sailor Pluto und Tuxedo Mask erscheinen und das Spielgeschehen beeinflussen. Auch Chibiusa Tsukino und Hotaru Tomoe treten im Spiel auf und verkaufen nützliche Items an dem Spieler. Neben den vielen Quizfragen gibt es auch Minispiele zu absolvieren, beispielsweise ein Wettrennen gegen Luna P.

Nachdem man alle Areale erfolgreich durchgewandert hat, öffnet sich das Tor zur letzten Welt, den Death-Busters-Laboratorien, in der man von allen Death Busters nochmals herausgefordert wird.

Spielbare CharaktereBearbeiten

GegnerBearbeiten

Witches 5Bearbeiten

DaimonBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki