FANDOM


RagTime

Das Rag Time bei Nacht

Das Rag Time ist ein verwahrloster und zugesperrter Nachtklub und dient dem Yōma-Trio bestehend aus Grape, Hōsenka und Suzuran als geheimer Unterschlupf[1]. Dorthin verschleppen die teuflischen Damen Naru Osaka, um sie als Geisel für Neflite im Austausch für den Schwarzen Kristall zu halten. Neflite spürt die drei auf und kann den gegnerischen Angriffen ausweichen und im Anschluss Hōsenka samt Suzuran außer Gefecht setzen. Daraufhin hält er ein scharfes Schwert an Grapes Hals und richtet einen schönen Gruß für die Auftraggeberin Zoisite auf, ehe er mit Naru in den Händen haltend aus dem Lokal verschwindet.

Von außen ist das Rag Time von Efeu und Unkraut bewuchert und wirkt allgemein sehr ungepflegt und verlassen. Das Innere ist verwahrlost mit herumliegendem Müll, ungestürzten Möbeln und auf dem Boden liegenden Billardkugeln. Unter dem Treppenaufstieg ist noch eine Jukebox zu finden. Die bunten Mosaikglasfenster sind jedoch noch intakt.

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki