FANDOM


Ramua
Ramua.jpg
Eigenschaften
Japanischer Name ラムア
romanisiert Ramua
Spezies Yōma
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Königreich des Dunkeln
Befehlshaber Jedyte
Familie Unbekannt
Alias Verkäuferin im Clock Look
Erster Animeauftritt Keine Zeit
Seiyū Eiko Yamada
SynchronsprecherIn Uta Zaradic

Ramua ist ein Yōma , der von Jedyte den Auftrag bekommt, Energie für das Königreich des Dunkeln zu sammeln. Hierzu tarnt sich Ramua als Verkäuferin im Uhrengeschäft Clock Look. Die dort verkauften Uhren sind manipuliert und entziehen den Käufern ihre Energie und leiten sie direkt an Jedyte weiter. Zudem verlieren die Uhrenbesitzer jegliches Zeitgefühl und durch den großen Stress erhöht sich der Energielevel der Opfer.

Als sich Sailor Moon und Sailor Merkur ihr entgegenstellen, spielt Ramua ein Katz-und-Maus-Spiel mit ihnen. Sie flieht in eine große Standuhr, die ein Portal zu einer anderen Dimension darstellt. In jener vermag Ramua die Zeit zu kontrollieren. Dank Sailor Merkurs Supercomputer finden die beiden Kriegerinnen jedoch den richtigen Weg zu Ramua. Jene fackelt nicht lange und hält die Zeit für die Kriegerinnen an, was bedeutet, dass sie sich entweder gar nicht oder nur eingeschränkt sich bewegen können.

Ramua attackiert Sailor Moon mit einem Speer, doch ihr gelingt es nicht, sie zu treffen. Als Tuxedo Mask im Geschäft das Ziffernblatt der Standuhr mit einer Rose kaputtmacht, verliert Ramua ihre Kräfte. Sailor Merkur raubt ihr die Sicht mit den Seifenblasen und Sailor Moon besiegelt Ramuas Ende mit dem Mondstein.

Trivia

  • Ramua ist ein Anagramm des Wortes aramu (アラム), was die japanische Schreibweise des englischen Wortes alarm (Alarm) darstellt.
Achtung!
Dieser Charakter wurde nicht von Naoko Takeuchi kreiert, sondern eigens für die erste Sailor-Moon-Animeserie erschaffen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki