FANDOM


Ritter des Mondlichts
Ritter
Eigenschaften
Japanischer Name 月影の騎士
romanisiert Tsukikage no Knight
Spezies Mensch
Geschlecht Männlich
Zugehörigkeit Angehörige Elysions
Alias Mamoru Chiba
Prinz Endymion
Familie Eltern (†), zukünftige Frau, zukünftige Tochter, zukünftige Schwiegermutter, zukünftiger Schwiegervater, zukünftiger Schwager
Beruf Keiner
Erster Auftritt Der Ritter des Mondlichts
Seiyū Tōru Furuya
SynchronsprecherIn Dominik Auer

Der Ritter des Mondlichts ist ein Alter-Ego von Mamoru Chiba, das unabhängig von ihm existieren kann. Er ist eine geheimnisvolle Gestalt in arabischen Gewändern gekleidet und als Waffe verwendet er weiße Rosen sowie einen Dolch.

Nachdem Endymion und die Sailor Kriegerinnen im Kampf gegen das Königreich des Dunkeln fielen, wurden sie vom Silberkristall zurück ins Leben geholt, allerdings ohne Erinnerung an die Vergangenheit[1]. Als Endymion starb, ließ er allerdings einen Teil seines Bewusstseins zurück und gab ihm den Auftrag, Bunny Tsukino, das Mädchen, das er liebte, zu beschützen. Daraus entstand das Schattenbild, der Ritter des Mondlichts, der immer dann erscheint, wenn sich Bunny in Gefahr befindet[2].

Als Ail und Anne auf der Erde erscheinen und den Menschen die Energie für den Baum der Dunklen Macht stehlen, sehen sich Luna und Artemis gezwungen, Bunny und den anderen die Erinnerungen zurückzugeben, um erneut verwandelt gegen das Böse zu kämpfen[3]. Da Mamoru allerdings keine Sailor Kriegerin ist, ist es Luna nicht möglich, auch ihm seine Erinnerungen zurückzugeben. Da jedoch der Ritter des Mondlichts unabhängig von Mamoru existieren, schreitet er ein, um die Sailor Kriegerinnen zu unterstützen.

Das erste Mal tritt er im Kampf gegen den Cardian Falion in Erscheinung und aufgrund der großen Ähnlichkeit zwischen ihm und Tuxedo Mask denkt Bunny sofort, dass Mamoru der Ritter des Mondlichts wäre[4]. Im Kampf gegen Cardian Hell Ant im Virtual Reality Theater befinden sich Mamoru und der Ritter des Mondlichts in selben Raum und Bunny muss erkennen, dass die beiden doch nicht ein und dieselbe Person sind[5]. Später glaubt Makoto Kino, dass Seijuro Ginga der Ritter des Mondlichts sein könnte, allerdings zweifelt sie dann doch an dieser Möglichkeit[6].

Nachdem Sailor Moon den Baum der Dunklen Macht mit der Macht des Mondes gereinigt hat, erscheint der Ritter des Mondlichts ein letztes Mal, um ihr seine Geschichte zu erklären. Da Sailor Moons Liebe im Kampf gegen Ail und Anne Mamorus Erinnerungen wachgerufen habe, sieht der Ritter des Mondlichts seine Pflicht als getan an und verschmilzt wieder mit Mamoru.

Siehe auch

Anime2
Dieser Charakter wurde nicht von Naoko Takeuchi kreiert, sondern eigens für die erste Sailor-Moon-Animeserie erschaffen.

Einzelnachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki