FANDOM


Sailor-Moon-La-Luna-Splende NintendoDS cover

Das Cover

Sailor Moon La Luna Splende ist ein Puzzle-Platform-Videospiel von Namco Bandai für den Nintendo DS, das am 16. März 2011 nur in Italien veröffentlicht wurde. Somit ist es das einzige Sailor-Moon-Videospiel, das nicht in Japan erschienen ist und weltweit das zweite, das außerhalb von Japan auf den Markt gebracht wurde. Bei dem anderen handelt es sich um das Super-Nintendo-Spiel Sailor Moon, das neben Japan auch noch in Frankreich herausgebracht wurde.

Im Spiel werden zwischen den Level immer wieder Dialoge zwischen den Kriegerinnen und Verwandlungen, die direkt als Video aus dem ersten Anime übernommen wurden, abgespielt.

Geschichte Bearbeiten

Naru Osaka ("Nina") wurde von Kunzite ("Lord Kaspar") mit einer mysteriösen Schlafkrankheit verflucht. Sailor Moon, Sailor Mercury, Sailor Mars, Sailor Jupiter und Sailor Venus müssen nun in die Träume von Naru reisen, um sie von dort aus befreien.

Nach jedem Level treten alle fünf Sailor Kriegerinnen nacheinander gegen Kunzite im Endkampf an. Wenn eine der Kriegerinnen von Kunzites Attacke getroffen wird, springt Tuxedo Mask ins Bild und wirft Rosen auf Kunzite, allerdings haben diese keinen Effekt auf ihn.

TriviaBearbeiten

La Luna Splende ist Italienisch bedeutet auf Deutsch Der Mond scheint. Wobei das Wort splende auch die Bedeutung von leuchten oder glänzen hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.