Fandom

Sailor Moon Wiki

Traumland

1.583Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Traumland.PNG
Das Traumland (Dreamland im japanischen Original) ist ein Vergnügungspark in Tokio, der vom Königreich des Dunkeln, unter der Führung von Murido, bzw. Jedite, betrieben wird[1]. Murido repräsentiert den Park als sogenannte "Traumprinzessin" und entzieht den Besuchern mithilfe ihrer Kräfte die Energie.

Der Wahrzeichen dieses Parks ist das Haus der Süßigkeiten, ein großes, buntes Spielzeugschloss.

Nachdem Murido besiegt wurde, nimmt das Traumland seinen normalen Betrieb wieder auf. Es wird erneut zu einem Schauplatz des Kampfes zwischen Sailor Moon und dem Königreich des Dunkeln. Im Park findet eine Show mit dem Kinderhelden Rotmann statt, bei der Umino und Naru zu den Zuschauern gehören[2]. Zoisite plant, Naru in einen Teufel zu verwandeln, aber stattdessen erwischt sie aus Versehen den Darsteller von Rotmann, der sich in Akan verwandelt und das Leben der Zuschauer bedroht.

VideospieleBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki