Fandom

Sailor Moon Wiki

U-Bara

1.562Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
U-Bara
Bara.jpg
Eigenschaften
Japanischer Name う・バーラ
romanisiert U-Baulla (U-Bāra)
Spezies Dämon
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Death Busters
Befehlshaber Mimet
Familie Keine
Alias Keines
Erster Animeauftritt Das Picknick
Seiyū Miki Itō
SynchronsprecherIn Jennifer Böttcher

U-Bara gehört zu den Dämonen, die unter dem Dienst von Mimet stehen. Sie entstand aus der Fusion zwischen einem Dämonenei und einer gelben Rose und soll das Reine Herz vom Botaniker Yoshiki Kurebayashi stehlen. Wenn es nach Mimet gegangen wäre, dann würde sie das Herz von Mamoru Chiba holen müssen, aber die Hexe beugt sich dennoch dem Willen ihres Chefs, Dr. Tomoe.

Als U-Bara Sailor Moon und Sailor Chibi Moon fest in ihren Griff hat, schlägt Tuxedo Mask ihr die Arme auf. Aus den Stummeln lässt sie Wurzeln wachsen, die die drei fesseln. Hotaru Tomoe fasst eine der Wurzeln an und aufgrund Hotarus übernatürlichen Kräften fängt Ubara an zu verfaulen. Sailor Moon kann sich wieder befreien und tötet den Dämon.

Videospiele

U-Bara ist eines der Monster, gegen das man in Apsus Dark Castle im Super Nintendo Rollenspiel Sailor Moon: Another Story kämpfen muss.

Trivia

U-baulla.jpg

Der Name "U-Baulla" beim Herstellungsprozess des Dämons

  • Bara (薔薇) ist das japanische Wort für Rose.
  • U-Baulla ist normalerweise nicht die korrekt romanisierte Form ihres japanischen Namens. Dennoch erscheint diese Schreibweise auf einem Display der Maschine, die für die Verschmelzung von Dämonenei und Rose verantwortlich ist
  • In der deutschen Synchronfassung nennt Mimet U-Bara einmal "U-Baru"
  • Laut U-Baras eigener Aussage stehen gelbe Rosen in der Sprache der Blumen für Eifersucht.
  • U-Bara ist eines von zwei Monstern, die nach einer gelben Rose designt wurden. Das zweite ist der Lemur TogeToge.
Achtung!
Dieser Charakter wurde nicht von Naoko Takeuchi kreiert, sondern eigens für die erste Sailor-Moon-Animeserie erschaffen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki