FANDOM


U-Tomodachi
Ut.jpg
Eigenschaften
Japanischer Name う・トモダチ
romanisiert U Tomodachi
Spezies Dämon
Geschlecht Weiblich
Zugehörigkeit Death Busters
Befehlshaber Mimet
Familie Keine
Alias Keines
Erster Animeauftritt Seltsame Kraft
Seiyū Kumiko Nishihara
SynchronsprecherIn Beate Pfeiffer

U-Tomodachi gehört zu den Dämonen, die Mimet zu Dienste stehen, und entstand aus der Fusion zwischen einem Dämonenei und einem Drehbuch. Sie wird gerufen, um das Reine Herz vom Schauspieler Yu Kazama zu stehlen. Doch dazu kommt es erst gar nicht, weil sich Sailor Uranus vorher einmischt. U-Tomodachi ist fest entschlossen mit jedem Freundschaft zu schließen und sie an die "Ketten ihrer Freundschaft" zu fesseln.

Als sich alle Sailor Kriegerinnen gegen sie stellen und sie auch noch von Mimet in Stich gelassen wird, läuft U-Tomodachi mit Tränen in den Augen davon. Der Dämon ist so in Rage, dass sie nicht mehr in der Lage ist zu stoppen und sie Gefahr läuft mit Hotaru Tomoe zu kollidieren. Doch Hotaru lähmt den Dämon mit ihren Kräften und Sailor Moon ist nun in der Lage U-Tomodachi mit der Macht der Liebe zu vernichten.

Videospiele

Trivia

  • Tomodachi (友達) ist das japanische Wort für Freunde.
  • Weder Mimet noch U-Tomodachi selber schaffen es in der deutschen Synchronfassung ihren Namen richtig auszusprechen (sie sagen U-Tomodaki bzw. U-Tomodaschi).
Achtung!
Dieser Charakter wurde nicht von Naoko Takeuchi kreiert, sondern eigens für die erste Sailor-Moon-Animeserie erschaffen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki