FANDOM


Disguise Pen (anime2)

Der Verwandlungsstift in Sailor Moon Crystal

Der Verwandlungsstift ist nicht zu verwechseln mit dem Verwandlungsfüller, mit dem sich die Mädchen in Sailor Kriegerinnen verwandeln.

Der Verwandlungsstift ist ein Verwandlungsgegenstand, den Usagi Tsukino verwendet, um sich zu verkleiden. Sie bekommt ihn von Luna, damit sie leichter Missionen erfüllen bzw. sich in verschiedene Bereiche, wie Radiosender oder Ballveranstaltungen, einschleichen kann. Usagi verwendet ihn allerdings auch sehr oft leichtfertig und zu ihrem privaten Vergnügen.

Mit dem Verwandlungsstift bekommt Usagi magischerweise auch das Know-How des Berufsstands, in dem sie sich verwandelt.

Im Manga Bearbeiten

Usagi verwandelt sich in Folgendes:

Im Original-Anime Bearbeiten

Usagi verwendet den Verwandlungsspruch "Macht des Mondes! Verwandle mich in eine/n ..." Dabei verwendet sie gerne Attribute wie "schön" oder "cool". Sie verwandelt sich in Folgendes:

Im Episode 15 möchte Usagi den Verwandlungsstift nutzen, um sich in eine Kellnerin zu verwandeln, um im Cafe Amigo eine Konversation zwischen Rei und Mamoru zu belauschen. Dieser Einsatz wird ihr jedoch von Luna untersagt.

Da Usagis Identität als Sailor Moon droht aufzufliegen, verwendet Sailor Venus den Verwandlungsstift off-screen in Episode 102, um mit einer Sailor-Moon-Verkleidung Kaolinite, Cenishenta, Sailor Uranus und Sailor Neptune zu täuschen.

Trivia Bearbeiten

  • In Codename Sailor V besitzt Minako einen Spiegel, der dieselbe Fähigkeit besitzt wie der Verwandlungsstift.
  • In der japanischen Originalfassung von Episode 102 erwähnt Sailor Venus dezidiert, dass sie den Verwandlungsstift für die Verkleidung verwendet habe. In der deutschen Synchronfassung wird der Stift allerdings nicht erwähnt.